Partnerschaft mit Firmen

Sehr geehrte Familienfreunde, Arbeits- & Familienjongleure,

in den Ferien startet in der Hamburger HafenCity wieder unser Kinder-Ferien-Projekt zur Unterstützung berufstätiger Eltern. Vor Arbeitsbeginn können die Eltern ihre Kinder am Spielhaus HafenCity e.V. und am Internationalen Maritimen Museum Hamburg abgeben und nach der Arbeit dort wieder abholen. Die Kinder haben dann einen immer wieder neuen aufregenden Ferientag hinter sich, der Ihnen täglich neue Einblicke „in das Tor zur Welt" ermöglicht.

Bisherige Partner des Projekts sind das Spielhaus HafenCity e.V., das Internationale Maritime Museum Hamburg mit Herrn Prof. Tamm als Schirmherren und als Schirmherrin die Bundestagabgeordnete im Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung sowie Mitglied in der Parlamentarischen Versammlung des Europarates Sylvia Canel.

Wir, der action family e.V. sind Veranstalter dieser Initiative und freuen uns, wenn Sie an diesem Projekt teilnehmen möchten! Dazu haben wir verschiedene Ideen, die wir Ihnen vorschlagen möchten:

Alle Mitarbeiter-Kinder aus der HafenCity sind herzlich willkommen. Infos und Anmeldemöglichkeiten zu Wochen- oder auch einzelnen Tagesprogrammen gibt es hier im Internet.

Die demografische Entwicklung bringt mit sich, dass aufgrund abnehmender Bevölkerungszahlen auch weniger Arbeitnehmer zur Verfügung stehen. Frauen werden daher immer mehr in der Arbeitswelt benötigt. Wir bieten ihnen an, Ihr Unternehmen für Familien attraktiv zu gestalten, indem Sie eine Tages- oder Wochenpartenschaft in Form eines Gutscheins für Ihre Mitarbeiter-Kinder übernehmen.

Um das Camp hausintern zu bewerben, stellen wir Ihnen gern zusätzlich ein Flyer-PDF zur Verfügung, in dem das Programm mit Ihrem hausinternen Zuschuss beworben wird.

Möchten Sie in dem Camp gern etwas Besonderes aus Ihrem Unternehmen präsentieren? Wir freuen uns, wenn wir in einem persönlichen Gespräch erfahren, was wir zusätzlich in unserer Detektiv-GPS-Ralley den Kindern von Ihnen präsentieren können! Vielleicht bietet sich eine Besichtigung, ein Vortrag, oder gar ein Kochkurs an?

Es gibt viele Möglichkeiten...

Rufen Sie uns einfach an, und wir sind uns sicher, dass Sie und besonders Ihre Mitarbeiter und deren Kinder sich in den kommenden Ferien, oder auch in späteren Projekten darüber richtig freuen werden!

Am besten erst gar nicht auf den Stapel legen, sondern gleich drum kümmern

:-) 040 - 5555 1111. Wir freuen uns auf Sie!

Herzliche Grüße

Petra Ostarhild & Ingo Sobisch